Wappen K.Ö.L. Carolina zu Wien
im akademischen Bund katholisch österreichischer Landsmannschaften
StartseiteDas aktuelle Semesterprgramm!Caro~line - unser NewsletterCaroAs online!CaroAs - das ArchivVerbindungsgeschichte
Unsere GrundsätzeUnsere speziellen LiederUnsere Farben!Komm zu uns - schreib uns!Links ist diesmal nicht politisch!

Carolinas Lieder

Das Bundeslied der K.Ö.L. Carolina

Besiegelt nun |: in heil'ger Rund', :|
Mit frohem Mut |: den Freundschaftsbund, :|
Es steh'n im Jubel gar - wie in Gefahr:
Wir Carolinen "Tapfer, treu und wahr!"

Auf, Brüder, drum |: gelobt auf's Neu', :|
Wir bleiben bis |: zum Tode treu, :|
Der Treue Blau legt dar - auf immerdar:
Wir stehen alle "Tapfer, treu und wahr!"

Und drohen schwarze |: Gewitter gleich, :|
Wir halten zum |: Haus Österreich, :|
Das schwarze Eisen klar - mahnt uns're Schar:
Wir wollen kämpfen "Tapfer, treu und wahr!"

So können wir |: voll Gottvertrau'n, :|
Und mutig in |: die Zukunft schau'n,  :|
Das Burschengold fürwahr - macht uns gewahr:
Wir sind auf immer "Tapfer, treu und wahr!"

Weise: Es blies ein Jäger wohl in sein Horn
Text: Dr. Raimund Stocker



Die Burschenstrophe der K.Ö.L. Carolina

Carolina, deine Farben
Sind das Sinnbild uns'rer Kraft,
Die, was andere verdarben,
Strahlend uns von Neuem schafft.
Blau-schwarz-gold ist uns're Fahne,
Sag, wer wagt sich noch heran?
Blau ist Treue, schwarz ist Eisen,
|: Gold der Bursch, der kämpfen kann! :|



Die Fuchsenstrophe der K.Ö.L. Carolina

Hei, wie ist das Fuchsenleben
Doch des Studios schönste Zeit!
All sein Sinnen, all sein Streben
Gilt der gold'nen Fröhlichkeit.
Blau-schwarz Band, sei drum in Ehren,
Bist mir Ruhm und Ehr' zugleich.
Will dich schützen, will dich wehren
|: Wie die Heimat Österreich! :|


Seitenanfang
Willkommen Programm Caro~line CaroAs CaroAs-Archiv Geschichte Prinzipien Lieder Wappen Kontakt links